Update zu SARS-CoV-2 / COVID-19

Nach den letzten Beschlüssen der Regierungen von Bund und Ländern bleiben Aktivitäten in Vereinen auch über das Ende der Osterferien hinaus verboten. Wann es weitergehen kann ist dabei unklar geblieben. Zumindest für die Dauer der allgemeinen Kontaktbeschränkungen (also vorerst bis einschließlich 3. Mai) werden aber auch weiterhin keine Heimabende stattfinden.

Auch wenn wir uns wünschen Heimabende und Fahrten wieder zu starten, so geht doch die Gesundheit vor. Damit ihr aber zumindest auf die Pfadfindertechnischen Teile der Heimabende nicht komplett verzichten müsst arbeiten wir an digitalen Lösungen. So wächst momentan der interne Bereich unserer Webseite um ein digitales Pfadfinderhandbuch.

Wir melden uns bei euch sobald wir selber mehr wissen.